News

25.11.2008
Armenien und Georgien gewinnen Gold
[mehr]
25.11.2008
Pressekonferenz armenische Mannschaft
[mehr]
25.11.2008
Pressekonferenz deutsche Mannschaft
[mehr]

Inhalt

IBM

IBM zählt mit einem Umsatz von 98,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2007 zu den weltweit größten Anbietern im Bereich Informationstechnologie (Hardware, Software und Services). Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 386.600 Mitarbeiter und ist in über 170 Ländern aktiv. In Deutschland ist IBM mit ca. 21.500 Mitarbeitern an rund 40 Standorten vertreten. IBM bietet neben modernsten Hardware- und Softwarelösungen industriespezifische Beratungs- und Implementierungsleistungen. Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden kompetent zu beraten, mit ihnen gemeinsam innovative, tragfähige Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu implementieren sowie die richtige Technologie dafür bereit zu stellen. In weltweit aufgestellten Teams und in Zusammenarbeit mit rund 100.000 Geschäftspartnern unterstützen wir unsere Kunden bei Projekten über nationale Grenzen hinweg und entwickeln gleichzeitig individuelle und bezahlbare Lösungen. Unser Angebotsspektrum umfasst außerdem flexible Finanzierungs- und Betreibermodelle, die auch die Bedürfnisse von mittelständischen Kunden erfüllen.