News

25.11.2008
Armenien und Georgien gewinnen Gold
[mehr]
25.11.2008
Pressekonferenz armenische Mannschaft
[mehr]
25.11.2008
Pressekonferenz deutsche Mannschaft
[mehr]

Inhalt

Wesley So – einer der Stars bei der Schacholympiade 2008.

Dresden, 29/05/2008
Wesley ist der zur Zeit weltweit jüngste Großmeister und beim Erreichen der letzten noch fehlenden GM-Norm war er der siebtjüngste GM, den es je gab in der Schachgeschichte!

Gerade gewann er die 10. offenen Schachmeisterschaften in Dubai (VAE) mit einem mehr als ordentlichen Score von sieben Punkten aus neun Runden. Gemeinsam mit Li, Ghaem-Maghami und Gagunashvili siegte er in Dubai, setzte sich aber im Tie-Break durch. Für die Philippinen wird er während der Schacholympiade an Brett Eins sitzen. Gerade mal 14 Jahre jung ist der schon so große Kleine und hat nun die Stärke des bisherigen philippinischen Zugpferdes Eugene Torre. Rosendo Balinas (1976), Rogelio Antonio Jr. (1998), Buenaventu-ra “Bong” Villamayor (2000), Nelson Mariano (2004), Mark Paragua (2005) and Darwin Laylo (2007) heißen die übrigen Großmeister des in der Schachwelt eher kleinen Landes.

Vier schöne Partien von Wesley aus 2006, unter anderem gegen Michael Prusikin, finden Sie hier:
http://cheszpatzerblog.blogspot.com/2008/05/grandmaster-wesley-so-notable-games.html